WHO ABBAUEN UND IMPFSTOFF-PROMOTOREN NACH HAUSE SCHICKEN

da 18 Apr 2020Deutsche

(This post is also available in Italian, English and French)

Von VACCARO VALDO    18. April 2020

ABSPRACHE GEGEN DIE GESUNDHEIT ZWISCHEN DER AGROCHEMISCHEN UND DER PHARMAZEUTISCHEN INDUSTRIE

Die einzige Pandemie auf der Welt sind die chronischen degenerativen Krankheiten, die von der agrochemischen Industrie genährt und von der pharmazeutischen Industrie ausgenutzt werden. Krankheiten, die beeindruckende soziale Folgen und eine wirtschaftliche und gesundheitliche Verschuldung mit sich gebracht haben. Es ist notwendig, diese dramatischen Interessenkonflikte ein für allemal zu beenden… bevor sie uns zur Nazis Massenvernichtung führen… Zeit dafür haben wir noch.

UNTERSUCHUNG FRÜHERER PANDEMIEN UND IHRER UNNÖTIGEN IMPFUNGEN VON FALÓ (vom Schweizer Fernseher italienischer Sprache)

DIE ZERSETZUNG EINES SCHÄDLICHEN UND NÜTZLICHEN GEBIETES WIE DIE WHO

Die WHO hat die Definition einer Pandemie geändert und sie unabhängig von der Schwere der Pathologien gemacht… Vogel, Schwein, Covid 19… Laut WHO kann eine vulgäre Grippe zur Pandemie erklärt werden… und löst die Buchung von Impfstoffen aus. Milliarden-Dollar-Verträge mit Staaten, die die Industrie von der Verantwortung für Impfstoffe entbinden… Polen bucht keine Impfstoffe für die Schweinegrippe… Die USA buchen Impfstoffe ohne Adjuvantien (ein Haufen Mist), während andere Länder sie bewusstlosen armen Menschen auf eigenes Risiko injizieren… Ärzte und Experten sprechen offen…

TRUMP HAT ZU RECHT BESCHLOSSEN, GELD VON EINEM KORRUPTEN UND GEFRÄßIGEN WESEN ZU NEHMEN

Deshalb nahm Trump sein Geld weg. Vielleicht brauchen wir ein Volksgericht, um diese Verbrechen zu verurteilen. Glaxo, Roche, Novartis… Milliarden von Gewinnen… Bis zur Verhängung einer nationalsozialistischen Schließung der italienischen Wirtschaft… In Nürnberg wurde in der Nachkriegszeit festgelegt, dass man niemals “unehrenhaften” Befehlen gehorchen, töten und/oder Gesundheitsauflagen praktizieren sollte… Währenddessen weigerte sich das italienische Heer, weitere Impfstoffe zu experimentieren… Gutes Zeichen.

Giuseppe Altieri (Titel und Untertitel von VV)


KOMMENTAR

EIN GANGSTER IM RAMPENLICHT DER WELT

Schließlich bewegt sich auch im offiziellen europäischen Bereich etwas in die richtige Richtung. Die WHO hat in den letzten Jahren Gutes und Schlechtes getan und ist immer ungestraft geblieben. Ein Gremium, das gemäß seinem Satzungsprinzip immer katastrophale Voraussagen über Millionen von Toten macht, mit dem erklärten Ziel, die Menschen zu erschrecken und die Regierungen zu veranlassen, riesige Mittel umsonst auszugeben, wenn nicht sogar für die Interessen der Pharmaindustrie, kann nicht immer billig davonkommen. 

PARADOXERWEISE PLATZT DIE BEULE WÄHREND DES NOTFALLS

Jetzt ist die Beule laut und plötzlich geplatzt. Paradoxerweise sind gerade in dieser Notlage, die entsprechend konzipiert, geplant und aufgeblasen wurde, die käuflichen und zynischen Züge der WHO sowie ihre vielen Leichen im Keller und ihre unauflösbaren Verbindungen zu Figuren von großem Ehrgeiz, aber sehr niedrigem moralischen Niveau wie den Bill Gates, den Clinton und den Fauci immer deutlicher zutage getreten.

RIESIGE MENGEN NUTZLOSER IMPFSTOFFE LIEGEN IN DEN LAGERRÄUMEN

Niemand darf vergessen, dass riesige Mengen abgelaufener und unbenutzter Impfstoffe noch immer unter zwei Fingern Staub in den Lagern der Gesundheitsministerien auf der ganzen Welt liegen und vielleicht darauf warten, wiedergewonnen und wiederverwendet und recycelt zu werden. Abermilliarden Euro an öffentlichen Geldern, die den Menschen mit Steuern gestohlen und auf die schlimmstmögliche Art und Weise verschwendet wurden.

EINE MASSE HILFLOSER UND VERTRAUENSVOLLER MENSCHEN, DIE TOXISCHEN IMPFUNGEN VOLLER FALLEN AUSGESETZT SIND

Niemand vergisst den enormen und unschätzbaren Schaden, der der geimpften Bevölkerung durch Impfungen zugefügt wird, die immer schädlich, immer heimtückisch und immer nutzlos, aber sehr bequem und profitabel für die Unternehmen sind, die sie herstellen, und für die Lobbyisten, Händler, Diener und Bettler, die sich auf solche wirbelnden Geschäfte einlassen.

Valdo Vaccaro

(This post is also available in Italian, English and French)

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Valdo Vaccaro ist kein Arzt, sondern ein freier Forscher und Gesundheitsphilosoph. Valdo Vaccaro untersucht niemanden und schreibt nichts vor. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind nicht beabsichtigt und sollten nicht die Meinung des behandelnden Arztes ersetzen.

DISCLAIMER

Valdo Vaccaro è orgogliosamente NON-medico, ma igienista e libero ricercatore. Valdo Vaccaro non visita e non prescrive. Le informazioni presenti su questo sito hanno solo scopo informativo, non intendono e non devono sostituire il parere del medico curante.

Scritto da Redazione

Valdo Vaccaro, classe 1943, è ricercatore indipendente, divulgatore e filosofo della salute, orgogliosamente NON-medico. Da sempre ha fatto della dieta vegeto-crudista tendenziale, dell’amore per gli animali e la natura un modo di essere e uno stile di vita, in tutta autonomia e libertà. Valdo ha tenuto centinaia di conferenze in giro per l’Italia e nel mondo trattando vari temi tra cui salute, etica, attualità e altro ancora. Al momento, oltre all’attività sul blog, è direttore scientifico e docente della HSU – Health Science University, la prima scuola di Igienismo Naturale Italiana.

Iscriviti al blog tramite email

Inserisci il tuo indirizzo e-mail per iscriverti a questo blog, e ricevere via e-mail le notifiche di nuovi post.

Articoli Correlati

Commenti

0 Commenti

0 commenti

Lascia un commento